Powered by WordPress – Twenty-Twenty

Unterstützt von WordPress

Mit diesen wenigen CSS – Zeilen kannst Du „Powered by WordPress“ im Footer-Bereich ausblenden.

p.powered-by-wordpress {
    display: none;
}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.